Ansprüche an einen selbst, als auch Anforderungen von der beruflichen Seite, begleiten das tägliche Leben. Ein Kriterium ist auch die Kommunikation mit Hilfe einer gemeinsamen Sprache. Dieses ist in der Regel die Verständigung über die englische Sprache. Lernt man das in der Gemeinschaft oder als Einzelperson? Das hat individuell jeder mit sich allein ab zu stimmen und auch um zu setzen. Ich persönlich habe mich für den Einzelunterricht entschieden und kann nur sagen, dass war und ist die richtige Entscheidung für mich gewesen. Weiter kann ich berichten, dass die Wahl, diesen Lernprozess mit Ihrer Institution zu gestalten, die Richtige war und ist. Kompetente Sprachexperten gehen auf Gestaltungswünsche vor, während und nach dem Unterricht, ein. Terminliche Wünsche werden berücksichtigt. Umgestaltungen von Terminen lassen sich problemlos lösen. Das Lernmaterial ist verständlich und jedem Fortschritt angepasst. Mein Fazit: Ihr Institut war und ist die richtige Wahl, weil Ihre Sprachexperten ein Gespür für das „Rüber bringen“ der Sprache haben.

Eine Rezension von:

X